Allroundtalent für das Personalmanagement (w/m/d).

Berthe Jentzsch Kreuzberg, Personalwesen, Verwaltung



Wir bieten:


Der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Er vertritt die Interessen seiner Kreisverbände, Tochtergesellschaften und der über 80 korporativen Mitgliedsverbände und Unternehmen auf der Landesebene. Die Positionierung der AWO mit ihren vielfältigen humanitären Leistungen und sozialen Einrichtungen ist die zentrale Aufgabe der Arbeiterwohlfahrt.

Gewöhnliche Organisationen suchen eine*n Personalreferent*in. Wir – der Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e.V. – suchen ab sofort

ein geschicktes Allroundtalent für das Personalmanagement (w/m/d).

Die Stelle ist eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden). Sie ist in einem gewissen Umfang teilzeitfähig. Das Personalmanagement ist der Bereichsleitung Verbandsentwicklung zugeordnet, arbeitet zudem eng mit der Geschäftsführung und den weiteren Führungskräften zusammen. Das Personalmanagement befindet sich in der Neuausrichtung. Ihre Arbeit wird von einer Personalsachbearbeiterin unterstützt. Beim Berliner AWO Landesverband sind momentan 150 Kolleg*innen beschäftigt die u.a. in den Bereichen Jugend, Migration, Spitzenverbandsarbeit und Verwaltung tätig sind.

Unser Ziel ist es in den kommenden zwei Jahren unseren Service im Personalmanagement für unsere Kolleg*innen und zukünftigen Kolleg*innen zu optimieren. Wir wollen im Personalmanagement moderner, digitaler und dienstleistungsorientierter werden.

Unser Wunsch ist es in Ihnen eine Persönlichkeit zu finden, die sehr eigenständig arbeitet und den Personalbereich aktiv mitgestalten möchte. Ihre Leidenschaft ist das Personalwesen in allen Facetten. Sie finden es spannend sich an einer Neuausrichtung mit Ihrem Wissen zu beteiligen und rollen auch Steine beiseite. Sie haben die nötige Erfahrung in der Prioritätensetzung und lassen sich nicht so leicht aus dem Gleichgewicht bringen. Neben der Weiterentwicklung des Personalmanagements gehört auch, dass die nötigen standardisierten routinemäßig anfallenden Verwaltungsaufgaben souverän und mit Sachverstand erledigt werden.

  • Vergütung erfolgt nach TV AWO Berlin je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe E 11, eine überdurchschnittliche Altersversorgung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin (Blücherstraße 62)
  • Einen Arbeitgeber der Werte lebt und dessen Arbeit ein gesellschaftliches Ziel verfolgt. Wir wollen Berlin sozialer und gerechter machen
  • Gestaltungsspielraum in einem dynamischen und sich verändernden Verbandes mit 100 Jahren Tradition
  • Sehr eigenständiges Arbeiten in allen Bereichen des Personalwesens – Ihre Expertise ist bei uns gefragt
  • Mitarbeit in einem engagierten und buntgemischten Umfeld mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien

    Das Aufgabengebiet umfasst:


    • Sie wirken mit bei der personalwirtschaftlichen Steuerung des AWO Landesverbandes in Absprache mit der zuständigen Bereichsleitung
    • Sie unterstützen konzeptionell die Führungskräfte in personalwirtschaftlichen Fragestellungen
    • Sie klären tarif-, arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen
    • Sie bearbeiten sämtliche Verwaltungsaufgaben im Bereich Personal sach- und fachgerecht
    • Sie helfen mit bei der Neuaufstellung und Digitalisierung des Personalwesens
    • Sie übernehmen eigenverantwortlich das komplette Bewerbungs- und Einstellungsmanagement
    • Sie sind kompetente*r Ansprechpartner*in für alle personalrelevanten Fragestellungen für Vorstand und Geschäftsführung sowie Leitungskräfte
    • Sie arbeiten vertrauensvoll und konsequent mit dem Betriebsrat zusammen und bereiten u.a. Abschlüsse von Betriebsvereinbarungen vor
    • Sie erstellen personalbezogene Berichte, Statistiken und stellen personalwirtschaftliche Übersichten vor
    • Sie entwickeln weiter und bearbeiten das Qualitätsmanagement im Bereich Personal

    Wir wünschen uns:


    • abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Personalmanagement und/oder der Sozialwissenschaft/Sozialökonomie mit qualifizierter Fortbildung im Bereich Personalwirtschaft oder vgl. Qualifikation
    • mehrjährige Berufserfahrung als Personalreferent*in oder im Personalwesen (wünschenswert aus dem Bereich Non-Profit-Organisation, Sozialwirtschaft, Organisationen zwischen freier Wirtschaft und Staat)
    • Fundierte aktuelle Kenntnisse des Arbeits- und Sozialrechts
    • Wünschenswert sind Kenntnisse des TV AWO Berlins und/oder TV-L
    • sehr eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
    • Kommunikations- und Organisationsstärke
    • Teamfähigkeit, Gelassenheit und Standfestigkeit
    • Identifikation mit den Zielen und Werten der Arbeiterwohlfahrt

    Haben wir Dein Interesse geweckt?


    Wir beschäftigen Menschen aller Nationalitäten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden ausdrücklich begrüßt und bei gleicher Eignung bevorzugt.

    Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. § 26 Bundesdatenschutzgesetz und i. V. m. Art. 6 Abs. 1 f EU Datenschutz-Grundverordnung.

    Bewerbungen senden Sie bitte in einer PDF-Datei spätestens bis zum  03.05.2020 an bewerbung@awoberlin.de. Dies vereinfacht uns die Bearbeitung und schont die Umwelt. Sollten Sie den Postweg vorziehen:

    Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e. V.
    Personalmanagement
    Blücherstr. 62
    10961 Berlin


    Wir freuen uns auf Dich!


    Teilen Sie diese Stellenanzeige