Image

Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Kita Alboingärten

9. September 2021 Jobs

Wir sind die AWO pro:mensch – eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Landesverbandes der Berliner Arbeiterwohlfahrt und gehören damit zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege. Ende 1999 haben wir den Betrieb mit einer Kindertageseinrichtung und weniger als 10  Mitarbeiter*innen aufgenommen. Heute arbeiten mehr als 300 Kolleg*innen in 15 Einrichtungen der Bereiche Kinder- und Jugendhilfe, Integration für psychisch beeinträchtige Menschen sowie der Geschäftsstelle. Weitere Informationen über uns gibt es hier: www.awo-promensch.de.

Wir suchen zum 01.November 2021 für unsere neue Kita Alboingärten in Tempelhof mit 60 Plätzen, eine*n Einrichtungsleiter*in (m/w/d), welche*r das Team verantwortungsvoll, engagiert sowie fachkompetent aufbaut und begleitet. Die Bildung und Betreuung der Kinder erfolgt im Elementarbereich altersgemischt in offener Arbeit und im Kleinkindbereich in Gruppen. Dabei orientieren wir uns am situationsorientierten Ansatz. Da es sich um eine neue Einrichtung handelt, gibt es noch viele Mitwirkungsmöglichkeiten in der Entwicklung der pädagogischen Konzeption und der Raumgestaltung. Wir halten bedarfsgerechte Öffnungszeiten zwischen 06:00 Uhr und 18:00 Uhr vor.

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielfältiges und auch herausforderndes Aufgabengebiet zunächst befristet für 2 Jahre, jedoch mit längerfristiger Perspektive
  • die Mitarbeit im Leitungskreis eines gut aufgestellten Unternehmens
  • die Möglichkeit der Supervision im Leitungskreis
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag der AWO pro:mensch gGmbH, Entgeltgruppe 9, mit attraktiven Sozialleistungen wie z.B. Sonderzahlungen im Juli und November, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Urlaubstage sowie Heiligabend und Silvester arbeitsfrei
  • Transparenz und partizipative Leitkultur
  • individuelle Förderung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die fachliche und wirtschaftliche Leitung der Einrichtung sowie der Gestaltung der Kernprozesse unter Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Grundlagen, des Unternehmensleitbildes, der Vorgaben des QM-Systems sowie der Einrichtungskonzeption
  • eine qualifizierte Personalführung
  • die sozialräumliche Vernetzung
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien
  • die Umsetzung des AWO-Qualitätsmanagements
  • die Entwicklung der Einrichtungskonzeption in Zusammenarbeit mit unserer Fachberatung

Wir wünschen uns:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in mit dreijähriger Berufserfahrung im Bereich Kindertagesstätten, Studium der Sozialpädagogik, Diplom oder Bachelor oder Master der Erziehungswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie sind engagiert und haben Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern.
  • Sie sind offen und tolerant gegenüber Kindern und Familien sowie deren Lebenssituationen.
  • Sie besitzen kommunikative Fähigkeiten in der Gesprächsführung und in der Führung von Teams.
  • Sie führen mitarbeiter- und zielorientiert.
  • Sie sind in Konflikt- und Stresssituationen belastbar.
  • Sie sind teamfähig.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken und Handeln.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen und behördlichen Grundlagen.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung
Kita 17-21

Per E-Mail an:

oder per Post an:

AWO pro:mensch gGmbH
Wilhelm-von-Siemens-Str. 23 (Aufgang E)
12277 Berlin
Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-promensch.de

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job