Erzieher*innen für die Kita Sonnenblume

Stefanie Martin Erzieher*innen, Wedding

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e. V. sucht ab SOFORT für seine multikulturelle, integrativ arbeitende Kindertagesstätte Sonnenblume in 13347 Berlin-Wedding,  in der bis zu 130 Kinder betreut werden,

Erzieher*innen

in Festanstellung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35,00 Stunden (Teilzeit) im Tätigkeitsschwer-punkt altersgemischt von 1-4 Jahre.

 Wir suchen Sie:
  • Die Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher haben Sie bereits erfolgreich abgeschlossen und möchten nun Ihr Wissen praktisch einbringen.
  • Sie sind den verrücktesten Ideen von Kindern und Kolleg*innen gegenüber aufgeschlossen oder Sie haben vielleicht selbst solche Ideen.
  • Der Begriff Berliner Bildungsprogramm ist für Sie kein Fremdwort.
  • Sie finden es wichtig, dass Kinder selbst entscheiden, wann, wo, mit wem und wie lange sie spielen (Offene Arbeit).
  • Das Konzept „Lerngeschichten“ ist Ihnen vertraut.
  • Sie arbeiten gerne mit an der Weiterentwicklung der Kita-Konzeption und bringen sich kreativ, motiviert und engagiert ins Team ein
  • Sie sind interessiert an den neuesten lern- und entwicklungspsychologischen Ansätzen und haben Lust sich regelmäßig weiterzubilden.
  • Sie finden auch, dass das Freispiel ein wichtiger Baustein in der kindlichen Entwicklung ist.
  • Sie finden, dass Kinder, Eltern und Kolleg*innen gleichberechtigte Partner sind.
  • Sie sind belastbar und behalten auch im größten Trubel die Nerven.
Was Sie erwartet:
  • Ein innovatives, buntes, beständiges, tolerantes und herzliches Team aus der Mitte Berlins, das aus alten Hasen und jungen Küken besteht.
  • Erfahrungen und neue Ideen finden bei uns immer ihren Platz.
  • Wir sprechen verschiedene Sprachen und verstehen uns trotzdem.
  • Ein Haufen bunt zusammengewürfelter Kinder, die neugierig, fordernd, laut, bewegungsfreudig, streitlustig, kuschelbedürftig, immer hungrig, lustig und wissensdurstig sind.
  • Sie sind offen und bereit in verschiedenen Bereichen zu arbeiten.
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der AWO Berlin in der Entgeltgruppe 8 verbunden mit einer jährlichen Zuwendung und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Arbeitswoche
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in der großen AWO-Familie
  • Kitaplatzgarantie in einer Kita des AWO KV Berlin-Mitte e.V. für das eigene Kind
  • Eine Möglichkeit der Mitarbeit in einem nach DIN EN ISO 9001 und dem Tandem-Modell der AWO zertifizierten Betrieb
Das wünschen sich die Kinder:
  • „Eine Person, die gut riecht, nach Parfüm“
  • „Sie muss Bücher mögen und Geschichten erzählen können“
  • „Er muss Sport gut finden und auch Sport mit den Kindern machen, schwimmen gehen, fangen und verstecken“
  • „Sie soll nett sein und die Haare schön flechten“
  • „Er soll schön singen können und ein Instrument spielen“
  • „Sie soll lustig sein und mit den Kindern Quatsch machen“

Wünschenswert sind Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann zögern Sie nicht lange und senden uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter dem Betreff „Wunscherzieher*in Kita Sonnenblume“ ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@awo-mitte.de

Dr. Timm Meike

Geschäftsführer

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung bei der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V. ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.awo-mitte.de/index.php/datenschutz

Teilen Sie diese Stellenanzeige