Image

Koch*Köchin in einer kompett neuen Kindertagesstätte in Alt-Stralau(m/w/d)

6. April 2023 Friedrichshain-Kreuzberg

Die Arbeiterwohlfahrt Berlin Spree-Wuhle e. V. sucht ab 01.08.2023 eine*n Koch*Köchin zur Anstellung in Teilzeit. Es handelt sich hier um eine noch im Bau befindliche Kita in Alt-Stralau, die im Sommer eröffnet werden soll. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist geplant.

Wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Erfahrungsaustausch mit Kolleg*innen
  • individuelle persönliche und fachliche Weiterbildung
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem nach ISO 9001 zertifizierten Geschäftsbereich in einem expandierenden Mitgliederverband
  • eine Vergütung nach dem derzeit geltenden Manteltarifvertrag der AWO (TV-L AWO Berlin) inkl. Urlaubsgeld, einer Zuwendung im November des Kalenderjahres sowie die Möglichkeit einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (nach Entfristung), 30 Jahresurlaubstage (zzgl. 24.12 & 31.12. arbeitsfrei) und Mitarbeiter*innen-Rabatte

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Planung, Organisation und Zubereitung der Mahlzeiten unter div. Gesichtspunkten (z. B. HACCP-Konzept, Nahrungsmittelunverträglichkeiten etc.),
  • Bestellung der Lebensmittel,
  • Erstellung der Speisepläne,
  • Durchführung der Lebensmittelkontrollen,
  • Reinigung von Küche, Geschirr und Gerätschaften,
  • Qualitätsmanagement:
    • Mitarbeit bei der (Weiter-) Entwicklung von Qualitätsstandards im Arbeitsfeld

Wir wünschen uns:

  • zwingend erforderlich ist eine abgeschlossene Ausbildung als Köch*in
  • gute Kenntnisse in der Ernährungsphysiologie
  • gute Kenntnisse der entsprechenden Gesetze und Verordnungen für den Bereich Kitaverpflegung
  • Kenntnisse im selbständigen ökonomischen Planen und Haushalten
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC, insbesondere MS Office
  • Erfahrungen in der Zubereitung vegetarischer Speisen

Weiterhin freuen wir uns über folgende persönliche Eigenschaften:

    • Freude am Umgang mit Kindern
    • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation
    • Kooperationsfähigkeit
    • Zuverlässigkeit
    • Einsatzbereitschaft
    • Konfliktfähigkeit
    • Verantwortungsbewusstsein und Verbindlichkeit
    • hohe Belastbarkeit
    • gute Umgangsformen
    • Flexibilität

Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (per E-Mail oder mit frankiertem Rückumschlag) senden Sie bitte ab sofort an die AWO Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e. V., Rigaer Straße 55b in 10247 Berlin; bewerbung@awo-spree-wuhle.de.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Per E-Mail an:

oder per Post an:

AWO Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e.V.
Rigaer Straße 55b
10247 Berlin
Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-spree-wuhle.de

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job