Image

Mitarbeiter (w/m/d) Projekt „Sifahane“

26. Mai 2021 Bezirke

Haben SIE ein großes AWO- Herz, sind Sie TOLERANT, OFFEN, SOLIDARISCH?
Perfekt! Dann freuen wir uns ab dem 01.07.2021 auf Sie als Mitarbeiter (m/w/d) für unser Projekt „Şifahane“ in Berlin-Neukölln.
Ziel des AWO-Projektes Şifahane ist eine bessere Integration und Teilhabe von sozial und wirtschaftlich benachteiligten Menschen an den Schnittstellen Gesundheit und Migration.

Wir bieten:

• ein unbefristeter Arbeitsvertrag
• eine Tätigkeit mit 15 Stunden pro Woche (Teilzeit)
• Mitarbeit in einem kleinen, engagierten und kompetenten Team
• eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit attraktiven und umfangreichen Sozialleistungen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
• sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Das Aufgabengebiet umfasst:

• Beratung von Migranten/-innen zu gesundheitlichen Fragen
• Verbesserung der Versorgung der Ratsuchenden im Gesundheitssystem insbesondere von Menschen mit komplexen Bedarfen
• Organisation von Unterstützungsmöglichkeiten
• Durchführung von Beratungsgesprächen, Unterstützung der Klientel zur Erlangung von individuellen Zielen, Planung- und Umsetzung des Hilfeprozesses
• Hilfe bei der Erstellung von Anträgen, Schriftverkehr usw.
• Dokumentation/Mitarbeit im Qualitätsmanagement

Wir wünschen uns:

• eine abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung, ein Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
• eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Empathie
• die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, selbständiges Arbeiten
• Interkulturelle Kompetenzen
• sichere deutsche Sprachkenntnisse
• weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil (Türkisch, Rumänisch, Bulgarisch, Persisch, Bosnisch)
• EDV-Grundkenntnisse (Word, Excel usw.)

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Per E-Mail an:

Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-suedost.de

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job