Image

Praxismentor*in (m/w/d) für das Arbeitsfeld Kindertagestätte

19. Oktober 2022 Friedrichshain-Kreuzberg

Wir suchen eine*n Praxismentor*in für unsere Azubis in der berufsbegleitenden Erzieher*innenausbildung und für Quereinsteigende.

Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in Teilzeit oder Vollzeit (35-39 Stunden pro Woche)
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag der AWO Berlin mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. 24.12. und 31.12. arbeitsfrei
  • vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Ausbildungskonzepte
  • Fachliche Beratung und Begleitung
  • Vielfältige und offene Teams
  • Transparenz und partizipative Leitkultur

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Festlegen und Unterstützung bei der Bearbeitung der Lernziele im Ausbildungsplan in Zusammenarbeit mit den Auszubildenden,
  • Zusammenarbeit mit Quereinsteigenden,
  • Reflexionsgespräche, Hospitationen,
  • Austausch mit den direkten Arbeitskolleg*innen und der Einrichtungsleitung,
  • regelmäßige Berichterstattung und Austausch im Mentor*innenteam,
  • Moderation von Reflexionsgruppen,
  • Einteilung der zugeteilten Anleitungsstunden (Dienstplan) in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Planung und Moderation von Reflexionsgruppen, AG´s und trägerinternen Fachtages
  • Austausch und Reflexion mit der Kitafachberatung und Bereichsleitung,
  • Arrangieren notwendiger Prozesse zur Qualitätsverbesserung am Lernort Praxis (etwa Arbeitskreise, Vernetzungstreffen, Hospitationen o. ä.)
  • Qualitätsmanagement:
  • Mitarbeit bei der (Weiter-) Entwicklung von Qualitätsstandards im Arbeitsfeld Kita

Wir wünschen uns:

  • eine humanistische Grundeinstellung
  • abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung als staatl. anerkannte Erzieher*in in Kindertageseinrichtungen,
  • Fundiertes theoretisches und praktisches Wissen der frühkindlichen Pädagogik und Elternarbeit
  • Kompetenzen in der Erwachsenenbildung,
  • Gute und positive Kommunikationsfähigkeit,
  • Kompetenzen der Wissensvermittlung und Reflexion,
  • Wertschätzende pädagogische Haltung,
  • Erfahrung mit verschiedenen pädagogischen Konzepten,
  • Formulierungssicherheit in deutscher Schriftsprache,
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie zur eigenständigen Einteilung der Arbeitszeit,
  • Flexibilität im Umgang mit mehreren Klient*innen und Arbeitsfeldern und Standorten

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Per E-Mail an:

oder per Post an:

AWO Kreisverband Berlin Spree-Wuhle e.V.
Rigaer Straße 55b
10247 Berlin
Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-spree-wuhle.de

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job