Image

Projektkoordinator*in (m/w/d) für Spandau (Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in)

9. November 2022 Bezirke

Der AWO KV Spandau e. V. setzt in Kooperation mit der Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH und der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main das Diesterweg-Stipendium für Kinder und Familien in Berlin-Spandau um. Im Rahmen dieses Stipendiums werden begabte Kinder mit Unterstützungsbedarf und ihre Familien über einen Zeitraum von zwei Jahren bei dem Wechsel von der Grundschule auf die weiterführende Schule begleitet. Die Kinder sollen in dieser Phase unterstützt werden, um mit den sich verändernden Anforderungen gut umgehen zu können. Zusätzlich werden die Eltern in ihrer Rolle als Bildungsbegleiter*innen gestärkt.

Einsatzort für die Projektkoordination ist Berlin-Spandau mit einem Büro-Arbeitsplatz in Berlin-Mitte.

Wir bieten:

  • eine Stelle mit 20 Wochenstunden ab 01.12.2022, vorerst befristet bis 30.06.2024
  • eigenständiges und kreatives Arbeiten bei flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung gem. gültigem Tarifvertrag der AWO Berlin u. a. mit Urlaubs-und Weihnachtsgeld sowie Zuschüssen zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • 30 Tage Jahresurlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31.12.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Bildungsbegleitung der Stipendiat*innen und ihrer Familien
  • Planung, Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungsformate für Eltern und Kinder (z. B. Akademietage in Berliner Bildungseinrichtungen, Durchführung von Exkursionen, Treffen von Eltern und / oder Kindern zu verschiedenen aktuellen Bildungs-und Erziehungsthemen)
  • Durchführung von Hausbesuchen sowie Beratung
  • Kontakte und Rücksprachen mit den Schulen sowie Kooperationspartner*innen
  • Einbindung von Ehrenamtlichen
  • Beratung und Weitervermittlung an entsprechende Hilfestellen

Wir wünschen uns:

  • Fachhochschulabschluss (Bachelor) Sozialpädagogik bzw. Sozialarbeiter*in oder einen inhaltlich gleichwertigen Hochschulabschluss
  • fundierte berufliche Erfahrungen in den Bereichen Familienbildung, Seminargestaltung / -organisation, interkulturelle Arbeit
  • Kenntnis des Berliner Schulsystems bzw. Bereitschaft, sich darin einzuarbeiten
  • offene Kommunikation, Kooperationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und Abgrenzung
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit abends und an Samstagen

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Per E-Mail an:

oder per Post an:

AWO Kreisverband Spandau e.V.
Rodensteinstr. 11
13593 Berlin
Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-spandau.de/stellenangebote

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job