Sozialarbeiterin*/Sozialpädagogin* (w/d) Wohnungslosenhilfe

Stefanie Martin Allgemein, Fachberatung, Sozialpädagog*innen, Wedding

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e. V. sucht vom 01.01.2020 bis 31.8.2020

eine staatlich anerkannte  Sozialarbeiterin*/ Sozialpädagogin* (w/d)

für den Bereich der Wohnungslosenhilfe im Wedding.

Es handelt sich vorerst um eine Elternzeitvertretung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20,0 Stunden (Teilzeit). Es wird angestrebt, die Stelle auch nach Beendigung der Elternzeit fortzuführen.

Aus konzeptionellen Gründen kann die Stelle nur von einer Frau besetzt werden.

Ihr Aufgabenfeld umfasst:  
  • Information, Beratung, Anleitung und Unterstützung von Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder bereits wohnungslos sind (§§ 67 ff SGB XII)
  • Hilfestellung in verschiedensten Lebensbereichen (Finanzen, Wohnen, Soziales) sowie bei der Überwindung /Milderung der individuellen sozialen Schwierigkeiten
  • Hilfebedarfsermittlung, Hilfeplanung und Dokumentationen anhand der externen Vorgaben
  • Wöchentliche Beratungsgespräche am Standort Wedding sowie Hausbesuche
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des QM-Systems unter Beachtung interner und externer Qualitätsanforderungen
  • Aktive Teilnahme an Fall- und Dienstbesprechungen und Supervision
Wir haben folgende Anforderungen an Sie: 
  • Ein Hochschulabschluss in Sozialpädagogik oder Sozialer Arbeit ist zwingend erforderlich
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit wohnungslosen Menschen sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (SGB XII, SGB II)
  • Gute Kenntnisse der Methoden der Sozialarbeit
  • Kenntnisse der Standardsoftware (MS Office) werden vorausgesetzt
  • Eine zuverlässige, selbständige, sorgfältige und flexible Arbeitsweise sowie Verbindlichkeit und Verschwiegenheit
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft
  • Einen stets respektvollen und professionellen Umgang mit Kund*innen und Mitarbeiter*innen
  • Ein Bekenntnis und Einstehen zum Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
Wir bieten Ihnen:  
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team, kollegialen Austausch und kollegiale Unterstützung
  • Eine begleitete und intensive Einarbeitung
  • Geregelte Arbeitszeiten, keine Wochenend– oder Schichtdienste
  • Eine Vergütung nach dem zurzeit geltenden Tarifvertrag (Entgeltgruppe E 9, TV-L AWO Berlin) plus eine Zuwendung verteilt auf zwei Teile im Jahr
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine Möglichkeit der Mitarbeit in einem nach DIN EN ISO 9001 und dem Tandem-Modell der Arbeiterwohlfahrt zertifizierten Betrieb

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff: „Bewerbung Wohnungslosenhilfe bis zum 31.10.2019 an bewerbung@awo-mitte.de

Dr. Sandy Neugebauer

Stellvertretende Geschäftsführerin

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 der EU-DSGVO nur zur Bearbeitung ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung bei der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V. ergeben. Nach sechs Monaten werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.awo-mitte.de/index.php/datenschutz

Teilen Sie diese Stellenanzeige