Image

Wohnbetreuer*in (m/w/d) in Spandau

8. Juli 2024 Eingliederungshilfe

Die AWO City gGmbH ist ein modernes Unternehmen der Sozialwirtschaft, das durch seine Zugehörigkeit zur Arbeiterwohlfahrt zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege zählt. Wir bieten Menschen mit Lernschwierigkeiten („geistige Behinderung“) Dienstleistungen der (Wohn-)Unterstützung (Betreutes Einzelwohnen und Wohngemeinschaften) in den Fachbereichen Behindertenarbeit und der Hilfen zur Erziehung (SPFH) an. Qualität ist uns wichtig. Daher haben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Wohnbetreuer*in (m/w/d) für unseren Stützpunkt Betreutes Einzelwohnen in Spandau und die benachbarte WG. Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 Stunden (= 51,3% – Aufstockung auf Wunsch möglich) und wird an drei bis vier Tagen, in der Regel von Montag bis Freitag im Tagesdienst (ca. 13-18.00 Uhr, WG-Wochenenddienst in wenigen Fällen; kein Nacht- oder Schichtdienst), erbracht.

Wir bieten:

  • eine Vergütung gemäß Tarifvertrag der AWO Berlin (TV-L)
  • Sonderzahlungen im Juli und November sowie betriebliche Altersversorgung (VBLU); 30 Tage Urlaub sowie 24. und 31.12. frei, Mitarbeitendenvorteile (corporate benefits)
  • Transparenz und partizipative Unternehmenskultur
  • individuelle Förderung durch Schulungen und Fort- und Weiterbildung
  • zunächst befristet als Krankheitsvertretung; die Übernahme in eine Festanstellung ist gewünscht und wird angestrebt

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung von erwachsenen Menschen mit Lernschwierigkeiten im Rahmen des Betreuten Einzelwohnens und der Wohnunterstützung WG als Leistung der Eingliederungshilfe in Form der Assistenz gemäß § 78 SGB IX (früher §§ 53, 54 SGB XII)
  • personenzentrierte qualifizierte Unterstützung in allen Lebensbereichen
  • Erstellung von Verlaufsdokumentationen, der individuellen Betreuungs- und Hilfeplanung sowie von Entwicklungsberichten
  • u.a. Kooperation mit allen Beteiligten, Koordination von weiteren Hilfeleistungen (z.B. externe Pflege, wenn notwendig, etc.)

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder ein abgeschlossenes Studium als Sozial- oder Heilpädagog*in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • möglichst Erfahrungen im Bereich der Behindertenarbeit
  • hohe Empathiekompetenz für den Umgang mit Menschen mit Lernschwierigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität, Freude an der Teamarbeit, kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu Selbstreflexion sowie zu Supervision
  • Anwender*innenkenntnisse EDV (MS Office)

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf die Bewerbung

Per E-Mail an:

oder per Post an:

AWO City gGmbH
Platz der Vereinten Nationen 1
10249 Berlin
Weitere Informationen gibt's unter:
www.awo-city.de

Wir freuen uns!



    Beitrag teilen

    Finde deinen Job